McON Air

Zuverlässige Mengenmessung für heiße und staubhaltige Gase – Ein- oder mehrkanalige Lösung

Das McON Air Flow Measurement System ist eine ein- oder mehrkanalige Lösung, die nach einem patentierten Korrelationsprinzip arbeitet. Das System misst die Flugzeit von einzigartigen Signalmustern, die durch im Gas enthaltene Partikel erzeugt werden. Da das Prinzip zeitbasiert ist, ist es genau und driftfrei über die gesamte Lebensdauer.

Vorteile & Nutzen

  • Zuverlässige Messung staubhaltiger Gase
  • Temperaturbereich bis 1000 °C/1800 °F
  • Driftfrei - keine Kalibrierung, keine Spülung
  • Praktisch wartungsfrei
  • SIL 2 Version verfügbar
  • Großer Arbeitsbereich bis zu 1:25
  • Keine Kalibrierfaktoren - direkte Laufzeitmessung
  • Anbau des Systems mit Anschweißstutzen bei voller Anlagenverfügbarkeit

 

Produkt-Broschüre

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.