• Header Ökologie

Umweltverträglichkeit thermischer Prozesse

Zielstellung unseres Unternehmens ist es, die verfahrens­technischen Prozesse transparent zu gestalten und hinsichtlich Umweltverträglichkeit und Kostenersparnis für unsere Kunden und Partner zu optimieren. Des Weiteren ist unser Ziel, partnerschaftlich zu handeln um somit Umweltverträglichkeit und Kostenoptimierung zu erreichen und langfristig sicher zu stellen.

Die Einhaltung von gesetzlichen Vorschriften und Umweltauflagen im Rahmen unserer Geschäftstätigkeit ist zentraler Bestandteil unserer Qualitäts- und Umweltpolitik. Qualitätsplanung ist ein wichtiges Unternehmensziel für die Geschäftsleitung von PROMECON, die uns bei der Erreichung dieser Ziele hilft. Die internen Qualitätsziele des Unternehmens sind im Managementsystem festgeschrieben.

Die zuverlässige Mengenmessung für heiße und staubhaltige Gase trägt nachhaltig zur Optimierung der Prozesse und Schonung unserer Umwelt bei. Energieeffiziente – und damit umweltfreundlichere – Prozesse und Anwendungen in vielen Bereichen ist unsere Mission.

Beispielgebend ist hier unser Produkt McON Air Emissions.



Senkung der Lüfterleistung
 
 
 

 
 
 

Reduzierung von SOx / NOx
 
 
 

Optimierung des Schmelzzyklus im Stahlwerk